Bastiengasse 24; A-1180 Wien   Telefon: ++43/1/4791152 \ Fax: ++43/1/4798197     Kontaktformular   E-mail   Home  
 
Brüder Wilfinger  




DAS UNTERNEHMEN





LEISTUNGSPROGRAMM





REFERENZEN





AKTUELLES
Staatliche Auszeichnung  
 

 Stuck
 Fassaden
 Stuckmarmor
 Trockenbau
 Konsulententätigkeit

 

Sachverständige / Baumediatoren

SACHVERSTÄNDIGENTÄTIGKEIT:

Wir stehen als bausachverständige Konsulenten für folgende Fragen zur Verfügung:

  • Fassaden
  • Putzschäden
  • Historische Putze + Lehmputze
  • Stuckarbeiten
  • Denkmalpflege
  • Befundungen
  • Gutachten
  • Voruntersuchungen
  • Beratung bei Förderungsansuchen
  • Ausschreibungen und Projektentwicklung
  • Beweissicherungen
  • Bauherrenberatung
  • Architektenberatung
  • Baustellenkoordination
   Konsulententätigkeit

MEDIATION:

Konflikte als Chancen, Mediation im Planungs- und Bauwesen

Warum Mediation?

Ungelöste Konflikte binden wertvolle Energien in Unternehmen. Sie lähmen die Produktivität, verzögern Projekte und Termine, verursachen immer mehr Kosten.

Wenn sich Partner voneinander soweit entfernen , dass nur mehr der Rechtsweg bleibt, ist es dringend Zeit für Mediation.

Mediation im Planungs- und Bauwesen bringt beiden Parteien rasch und kostengünstig eine Lösung. Diese Lösung wird von den Konfliktpartnern selber und gemeinsam erarbeitet.

Wie läuft Mediation ab?

Mediation ist freiwillig und muss von beiden Konfliktparteien gewünscht werden. Die Mediation kann jederzeit von jedem beendet werden, wenn dieser darin keinen Sinn mehr erkennt.

Der Mediator selbst begleitet den Prozess nur, er greift nur steuerungstechnisch in den Konflikt ein, niemals inhaltlich. Der Mediator ist überparteilich und geht konsequent auf die Bedürfnisse, Wünsche, Forderungen, Ängste und Vorbehalte aller Parteien ein. In der Mediation wird versucht die inhaltlichen Hintergründe des Konfliktes so herauszuarbeiten, dass alle Partien wieder aufeinander zugehen können und eine tragfähige Lösung für die Zukunft gemeinsam finden. Ein Mediator hat sonst keinerlei Befugnisse oder Mitspracherechte, er wertet nicht, er urteilt nicht, er schlägt keine Lösungen vor. Jedes Ergebnis entsteht durch die Konfliktpartien im Mediationsprozess selbst.

Ziel einer Mediation:

Ziel jeder Mediation ist es, tragfähige Lösungen für alle Parteien zu finden. Jeder behält sein Gesicht und alle Konfliktparteien werden wieder zu Partnern für die Zukunft. Damit wird viel Zeit, Geld und Ärger erspart.